Musik mit Leidenschaft

MARIO 

(Vocals, Akustikgitarre,Steirische, Akkordeon)

Das "MA" von SuMAwind,

der Volkstümliche, der Wilde,

Quetsch'n trifft Keyboard.

Marios musikalische Karriere begann im Alter von 6 Jahren in der Band seines Vaters ("Die lustigen Oberkrainer") wo er bei mehreren Tourneen durch Österreich, Deutschland und die Schweiz auf der Bühne gastierte. Mit 10 Jahren stand Mario schon solo auf den Brettern die die Welt bedeuten und weitere 2 Jahre später nahm er seine erste CD auf. Mit den Hits "Ich bin der Eiermann", "Ein schönes Fest"  avancierte er schnell zum Kinderstar und wurde gern gesehener Gast in diversen Fernsehshows wie z.B. Musikantenstadl (u.a. Karl Moik, Sepp Trütsch). Seiner 2. Muttersprache geschuldet brachte er das Lied "Pesem slepega decka" zu Vinyl und wurde dadurch auch in Slowenien zum Schlagerstar. Nach einigen Jahren Mitwirkens in diversen nationalen Cover- und Partybands lernte Mario schlussendlich Suzy kennen und gründete mit ihr "Sumawind". Mario ist nicht nur begnadeter Sänger und Musiker bei Sumawind, sondern auch der organisatorische Fels in der Brandung.